Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von SnowWhites Death,





Servus Zusammen,

Schön das du diese Woche wieder in die News schaust !
Diese Woche erwarten dich folgende Themen


  • Facebook Datenskandal
  • PubG Map testen und neue BETA Keys / Patchnotes
  • Swatting führt zu langjährigen Haftstrafen
  • Steam Deals der Woche


Facebook Datenskandal

Viele Deutsche und auch viele unter uns haben oder hatten einen Facebook Account. Früher hat man diesen noch oft genutzt um mit Menschen, die man nicht so häufig sieht in Kontakt zu bleiben. Heutzutage benutzen immer weniger Menschen Facebook, da es clevere und schnellere Alternativen gibt. Auch ein ausschlaggebender Grund warum viele ihr Facebook Konto eingeschränkt oder gelöscht haben ist die Datensicherheit, die schon mehrfach in der Kritik stand.

Der neueste Facebook Datenskandal mit Cambridge Analytics ist da natürlich keine Hilfe. Anhand des Aktieneinsturzes von Facebook zeigt sich, das viele Menschen verärgert sind.

Nun wurde endlich eine Stellungnahme von CEO Mark Zuckerberg gegeben, der bestätigte das 81 Millionen Datensätze missbraucht wurden, davon 310.000 aus Deutschland. Dabei wissen viele nicht einmal was genau passiert ist. Cambridge Analytics, eine Analyse Firma die unter anderem auch für den Amerikanischen Wahlkampf zuständig war haben Daten von über 80 Millionen Facebook Nutzern ohne Zustimmung gesammelt. Dabei wurde eine Sicherheitslücke ausgenutzt die schon seit vielen Jahren vorhanden ist. Durch eine Umfrage können nicht nur die Teilnehmer ausgewertet werden sondern auch deren Freunde und diese Kreise ziehen sich immer weiter. In Deutschland haben 65 Personen an der Umfrage teilgenommen. Datensätze waren es über 310.000.

Was denkt ihr darüber ? Ist es euch egal wenn eure Daten missbraucht werden um z.B spezielle Werbung für euch zu schalten oder sogar Wahlprogramme zu beeinflussen ? Oder sagt ihr, ihr wollt mit solchen rießigen Datenkonzernen nichts mehr am Hut haben.






PubG: Neue Map und neue BETA Keys

Viele Spieler erwarten sie schon sehnsüchtig. DIe neue Map in PubG. Dabei handelt es sich um eine 4km x 4km Map im Jungel. Die extra kleinere Map verleitet zu mehr Action.
Die Map könnt ihr auf den Testservern testen. Um auf diesem spielen zu können benötigt ihr jedoch einen speziellen Zugangscode. Diesen Zugangscode erhaltet ihr auf der PubG Website.

Momentan sind leider Codes vergriffen. Schaut aber ab und zu mal wieder auf die Website, es werden laufend neue Codes veröffentlicht.

Den Code findet ihr hier : PubG BETA Key




Des weiteren hat das Spiel noch einige kleine Optimierungen erfahren.

- Neuer Eventmodus: Shotgun und Nahkampfwaffen
- Neuer Custommodus: Deathmatch
- Spawnrate von Loot und Waffen angepasst
- Erste Zone sofort sichtbar, um besseren Absprung zu koordinieren
- Weniger Rote Zonen
- Vans werden seltener
- Motorräder erscheinen häufiger
- Motorräder mit Beiwagen wurden entfernt

Deathmatchmodus in PubG:

In dem Deathmatchmodus der momentan nur auf den Customservern verfügbar ist spawnt ihr sofort mit einer vorgegebenen Waffe und einem ausgewählten Kit. MIt diesem kämpft ihr dann in einer kleinen Zone in großen Teams gegeneinander. Wenn ihr sterbt könnt ihr nach Ablauf der Zeit neu spawnen und wieder an der Schlacht teilnehmen. Ziel ist es mit dem Team eine gewisse Killanzahl zu erreichen. Vielleicht sehen wir dies als Zukünftiges Event in PubG.






Swatting führt zu langen Haftstrafen.

Ein skrupeloser Trend verfogt seit geraumer Zeit erfolgreiche Streamer. Sogenanntes Swatting. Dabei wird bei einem Streamer, dessen Aufenthaltsort publik is die Polizei alarmiert. Es wird angedeutet das gerade eine schwere Straftat in vollzug ist und somit das SWAT Team alarmiert. Daher auch der Name SWATting. Der nichtsahnende Streamer, der gerade in sein Spiel vertieft ist wird von brüllenden Polizisten, die seine Wohnung stürmen auf den Boden gestreckt und verhaftet. Das alles vor Zuschauern die sich darüber teilweise lustig machen. Das dabei aber auch eine extrem große Gefahr für den Streamer entsteht ist den meisten jedoch nicht in den Sinn gekommen. Die Beamten gehen davon aus das eine schwerwiegende Straftat im Gange ist und gehen mit höchster Alarmbereitschaft vor. Das der nichtsahnende Streamer sich dabei umdreht, sich erschreckt und aufspringt und sich dabei eine Kugel einfängt ist durchaus möglich. Andrew Finch, ein Spieler der nach einem Call of Duty Streit mit seinem Kollegen ein Swatting Opfer wurde, starb durch Schussverletzungen.

Somit endet der Streich nicht nur in einer lebensbedrohlichen Situation, sondern es entstehen auch enorme Kosten für den Einsatz und auch für den Ausfall der Polizei, die bei realen Problemen nicht eingreifen kann.

Ein falscher Anruf bei der Polizei ist sowohl in Amerika als auch Deutschland eine Straftat. In Amerika wird diese jedoch mit einer Höchststrafe von 17 Monaten veerurteilt. Egal was für Folgen der Anruf hatte. Dies soll sich nun aber ändern und im Bundesstaat Kansas ist ein solches Gesetz bereits auf dem Weg. Falschanrufer werden mit einer Haftstrafe von bis zu 20 Jahren verurteilt. Je nach dem wie gravierend die Folgen und Schäden des Einsatzes waren.

Findet ihr eine solche Strafe angemessen oder zu übertrieben ?




Steam Sales

Diese Woche gibt es wieder ein paar Spiele stark reduziert. Wie immer könnt ihr direkt auf das Spiel klicken und gelangt zum Angebot. Bedenkt das die Angebote nur begrenzt Gültig sind. Schnell zugreifen lohnt sich.
(Danke an Tasty für den Tipp)



Crusader Kings 2 -> Kostenlos
The Long Dark -> 75% -> 31,99 € -> 7,99 €
ELEX -> 50% -> 49,99 € -> 24,99 €
Metro Last Light Redux -> 80% -> 19,99 € -> 3,99 €
Metro 2033 Redux -> 80% -> 19,99 € -> 3,99 €
Deponia: The complete journey -> 85% -> 39,99 € -> 5,99 €

Viele weitere interessante Deals findet ihr direkt bei Steam.



Das wars mit den News für diese Woche. Ich hoffe sie haben euch gefallen !

Bis nächste Woche :)


-Snow


Rechte an Bildern, Texten und Videos gehören den Autoren. Alle Quellen sind angegeben. Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr
Textquellen:
gamestar.de/artikel/datenskand…en-betroffen,3328164.html
gamestar.de/artikel/facebook-z…-machen-kann,3327716.html
gamestar.de/artikel/pubg-neue-…s-verfuegbar,3328103.html
gamestar.de/artikel/pubg-neuer…deathmatches,3328220.html
gamestar.de/artikel/swatting-f…-jahren-haft,3328018.html


Bildquellen:
mogelpower.de/images/games/1/34321/cov/lightbox/001.jpg
static-cdn.jtvnw.net/ttv-boxart/The%20Long%20Dark.jpg
6images.cgames.de/images/gamestar/207/elex_6006905.jpg
images-na.ssl-images-amazon.co…71%2BuCsb2O3L._SY445_.jpg
images-na.ssl-images-amazon.co…I/51zr1mvBybL._SY445_.jpg
images-na.ssl-images-amazon.co…I/719MrEwGwBL._SY445_.jpg
cdn2.crn.de/thumbs/fileadmin/i…anomanpro.jpg.774x450.jpg
content.invisioncic.com/r27303…48f66cd0136227befce5e.jpg
hothardware.com/ContentImages/…5/content/pubg-savage.jpg

Videoquellen:
youtube.com/watch?time_continue=166&v=ClIeNlhgR7w
Keine Kommentare vorhanden